Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme zum #Erdbeerboom

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme! Ohh das ist so gut, Leute! Dieser weiche buttrige Plunderteig, gefüllt mit duftender, selbstgemachter Vanillecreme (und mehr dazu) und frischen Erdbeeren. Hach, ich bin im frühsommerlichen Geschmackshimmel. Und hier ist gerade große Dänemark Vermissung angesagt – das dänische Plundergebäck hilft ein bisschen gegen dem PfingstenkeinUrlaub- und Schlechtwetter-Blues!

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Hier bekommt ihr jetzt ein tolles Rezept für selbst gemachten Plunderteig, solltet ihr dazu keine Zeit oder Geduld haben, könnt ihr auch guten fertigen Blätterteig aus dem Supermarkt verwenden, aber glaubt mir…Es lohnt sich so sehr den Plunderteig selbst zuzubereiten. Es ist auch gar nicht schwer. Man braucht nur etwas Zeit und ein bisschen kaltes Fingerspitzengefühl beim Ausrollen.

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Zwei Tips von mir zum Zubereiten des Plunderteigs vorab: Der Teig sollte zwischendurch immer gut durchgekühlt werden und versucht schnell und präzise auszurollen und gerne mit kalten Händen (vorher unter kaltem Wasser runtergekühlt) zu arbeiten. Geht deutlich leichter. Und wenn Eure Teigquadrate nicht ganz so quadratisch von der Arbeitsfläche gehen (siehe meine oben :-))) macht das gar nichts, denn beim Backen zieht sich alles schön hin. Wichtig ist allerdings, dass der Teig beim Verarbeiten keine Risse und Löcher bekommt, damit die eingeschlossene Butter fürs Aufplustern sorgen kann und die leckere Füllung nicht ausläuft.

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Ich habe übrigens nur die Hälfte des Teigs verbacken und die anderen Hälfte für späteres Kuchenglück eingefroren. Dafür teile ich den fertigen Teig vor dem Verarbeiten in zwei Teile und friere die Hälfte luftdicht verpackt ein. Dann muss er nur aufgetaut und weiterverarbeitet werden.

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

12 Plunderteilchen reichen nämlich erstmal für uns…das Plundergebäck schmeckt einfach am allerbesten direkt am Backtag, frisch und knusprig aus dem Ofen. Und wir versammeln uns ja aktuell immer noch nicht in großen Menschengruppen. Den Teig rolle ich dann 30 cm x 40 cm groß aus und schneide 12 Quadrate. Das Rezept für die Vanillecreme-Menge halbiere ich allerdings nicht. Sie schmeckt einfach so wunderbar dazu.

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Und den restlichen Plunderteig fülle ich vielleicht nächstes Wochenende mit Schokolade, Marmelade oder Zucker und Zimt oder backe einfach kleine Hörnchen…mhhh. mal schauen. Dänisches Plundergebäck geht einfach immer in so vielen Varianten!

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Ich habe die Zubereitung von original dänischem Plunderteig übrigens von Trine Hahnemann gelernt. ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt, aber das Grundrezept für dänisches Plundergebäck mit fantastische Anleitung, auch für weitere Varianten, findet ihr im Buch Skandinavisch backen: 100 Rezepte – süß und herzhaft (*Amazon Partnerlink), erschienen im EMF Verlag. Absolute Kaufempfehling. Ihr findet dort so viele tolle Rezepte…

Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

So wird’s gemacht:


Rezept für dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme

Rezept für den Plunderteig

für 24 Plunderteilchen, Dänisches Plundergebäck

Zutaten:

  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 25 g frische Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 320 g Weizenmehl (Type 550, noch besser 450 oder 00), mehr Mehl zum Bearbeiten
  • 250 g kalte Butter

Zutaten zum Füllen:

  • 1 Rezept Vanillecreme
  • 150 g Erdbeeren, mehr zum frisch dazu Servieren
  • 1 Ei, verquirlt

Zubereitung:

  1. Hefe in das Wasser bröckeln und unter Rühren auflösen. Dann Zucker, Ei und Salz unterrühren.
  2. Diese Mischung mit dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt im Kühlschrank 15 Minuten ruhen lassen. Dann auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Quadrat von etwa 45 x 45 cm ausrollen. Die kalte Butter in dünne Scheiben schneiden und auf die Teigmitte ein Quadrat aus der Butter (20 x 20 cm) legen. Das ButterQuadrat im 45% Winkel zum Teigquadrat legen (Siehe mein Video). Denn jetzt werden die Ecken des Teiges wie ein Briefumschlag über die Butter gefaltet und die Kanten fest zusammengedrückt und verschlossen, dass die Butter vom Teig umhüllt ist. Den Teig nun vorsichtig zu einem Rechteck ausrollen. Achtung, der Teig darf keine Risse bekommen! Den Teig nun wie einen Geschäftsbrief übereinander falten, also die äußeren beiden Drittel nach innen falten und übereinander klappen. In Frischhaltefolie wickeln und 15 Minuten kalt stellen.
  3. Den Teig wieder zu einem Rechteck ausrollen und dann, wie eben, die äußeren Drittel wie einen Geschäftsbrief übereinander falten. In Frischhaltefolie wickeln und 15 Minuten kalt stellen. Diesen Vorgang noch 3 Mal wiederholen. Nach weiteren 15 Minuten Kühlzeit, ist der Teig nun bereit für die Verarbeitung.
  4. Die Verarbeitung sollte übrigens so schnell wie möglich gehen. Der Teig lässt sich am Bestenin ganz kaltem Zustand bearbeiten…Dafür den Teig, auf bemehlter Arbeitsfläche, zu einem 40 x 60 cm großen Rechteck ausrollen, dann in 10 x 10 cm große Quadrate schneiden.
  5. Je ein Quadrat auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, 2-3 TL Vanillecreme (siehe unten) und 1 TL gewürfelte Erdbeeren in die Mitte geben. Die Ecken zur Mitte falten und vorsichtig fest zusammendrücken.
  6. Die fertigen Plunderteilchen etwa 30 Minuten unter einem sauberen Geschirrtuch an einem warmen Ort gehen lassen.
  7. Backofen auf 220°C (E) vorheizen, Plunderteilchen mit dem verquirlten Ei besteichen und auf 200°C auf mittlerer Schiene 15-18 Minuten backen.
  8. Das dänische Plundergebäck auskühlen lassen. Mit übriger Vanillecreme und frischen Erdbeeren servieren.
Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung
Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

Rezept für die Vanillecreme und Füllung

Zutaten:

  • 200 ml Sahne
  • 1/2 Vanilleschote
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 EL Speisestärke

Zubereitung:

  1. Eigelb, Zucker und Speisestärke mit den Quirlen des Handrührers hell und cremig aufschlagen.
  2. Die Vanilleschote längs aufscheiden und Mark mit der Messerkante heraus kratzen. Die Sahne zusammen mit Vanillemark und Schote in einem kleinen Topf unter Rühren kurz aufkochen lassen.
  3. Einen Schuss der heißen Sahne zur aufgeschlagenen Eigelbmasse geben und kurz unterrühren. Dann gesamte Eigelbmasse zu der Sahne in den Topf geben und auf kleiner Hitze (nicht KOCHEN!) unter ständigem Rühren so lange erwärmen, bis die Masse andickt. Vom Herd nehmen. Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche legen, damit sich beim Abkühlen keine Haut bildet. Vanillecreme komplett auskühlen lassen.
Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme, Rezept mit genauer Anleitung

#Erbeerboom – Foodblogger verrückt nach Erdbeeren

Lasst uns die Erdbeer-Saison feiern! Wir haben uns mal wieder in knallermäßigter Bloggerrunde zusammen getan, um euch eine Sammlung mit wunderbaren Erdbeerrezepten zusammen zu stellen. Schaut unbedingt mal bei all diesen Blogs vorbei und stöbert Euch durch die tollen Rezepte! Mit dabei:

Nom Noms food: Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

What Ina loves: Strawberry Buns

Madame Dessert: Peanut Butter & Jelly Erdbeertorte mit Erdnussböden & Erdbeercreme

herztopf : Erdbeer Cupcakes

Zimtblume: Erdbeerkuchen mit Pudding

Bake to the roots: Erdbeeren & Himbeeren Cobbler

Loui Bakery: Erdbeer-Panna Cotta-Tarte

feiertäglich: Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme

Der Kuchenbäcker: No Bake Erdbeer Quark Schnitten

Was eigenes: Erdbeer-Kokos-Dessert

Gaumenfreundin: Erdbeer-Tiramisu im Glas

moey’s kitchen: Luftiger Quark-Auflauf mit Erdbeeren

Jankes Seelenschmaus: Frühlingshafter Couscous-Salat mit Erdbeeren

1x umrühren bitte aka kochtopf: Erfrischender Cocktail – Erdbeer-Daiquiri

S-Küche: Erdbeer Tiramisu


Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein wunserschönes Pfingstwochenede! Macht es Euch lecker.

Eure Sarah

Teile diesen Beitrag
Published On: 23. Mai 2021Kategorien: Backen, Frühling, Gebäck, Kaffeeklatsch, Kuchen, Rezepte, Sommer, SweetsSchlagwörter: , , ,

Lass mir einen Kommentar da – Danke!

  1. […] feiertäglich: Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme […]

  2. […] to the roots Erdbeeren & Himbeeren CobblerLoui Bakery Erdbeer-Panna Cotta-Tartefeiertäglich Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und VanillecremeDer Kuchenbäcker No Bake Erdbeer Quark SchnittenWas eigenes Erdbeer-Kokos-DessertGaumenfreundin […]

  3. […] & Himbeeren Cobbler | Loui Bakery – Erdbeer-Panna Cotta-Tarte | feiertäglich – Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme | Der Kuchenbäcker – No Bake Erdbeer Quark Schnitten | Was eigenes – […]

  4. […] to the roots Erdbeeren & Himbeeren Cobbler Loui Bakery Erdbeer-Panna Cotta-Tarte feiertäglich Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme Der Kuchenbäcker No Bake Erdbeer Quark Schnitten Was eigenes Erdbeer-Kokos-Dessert Gaumenfreundin […]

  5. Angelina | Zimtblume.de 23. Mai 2021 at 9:39 - Reply

    Das sieht köstlich aus! Ich würde einfach den ganzen Teller nehmen, wenn es dir nichts ausmacht. LG, Angelina

  6. Maja 23. Mai 2021 at 12:47 - Reply

    Was für entzückende Köstlichkeiten! Da würde ich mich gerne dazu setzen ;-)
    Schöne Feiertage und liebe Grüße
    Maja

  7. ina whatinaloves.com 24. Mai 2021 at 8:59 - Reply

    eine richtig leckere picknickidee :)

  8. Loui Bakery 24. Mai 2021 at 10:56 - Reply

    Einfach ein Traum! Ich würde mir direkt eins schnappen.
    Lg Loui

Das könnte auch was für dich sein