Cremiges Linsen Dal mit Kürbis – schnelles Comfortfood für Alle

Cremiges Linsen Dal mit Kürbis – schnelles Comfortfood für Alle

Oh, dieses cremiges Linsen Dal mit Kürbis kann wirklich alles, was so ein Mittag- oder Abendessen in dieser Jahreszeit können muss! Ich möchte mit Dir ab jetzt öfter unsere wohl bewährten Alltagsgerichte teilen. Denn ich merke immer wieder, dass es für mehr gute Laune auf dem Tisch sorgt, wenn sich einfach Alle glücklich essen und man vorher nicht ewig überlegen muss, was es zu Essen gibt. Was meinst Du?

Hast Du schon mal Dal selbst zubereitet. Wir lieben es, die ganze Familie, und es kommt momentan einmal wöchentlich auf unseren Tisch. Dal, auch Daal oder Dhal geschrieben, ist ein indisches Gericht der pakistanisches Gericht, bei dem Hülsenfrüchte, hier rote Linsen, die Hauptrolle spielen. Es wird in Indien sowohl als Hauptspeise mit oder ohne Reis oder auch als Beilage gegessen. Wir kochen zu unserem Linsen Dal immer Reis dazu und servieren es mit Joghurt, frischer Chili und Koriander. Tatsächlich variiere ich das Rezept saisonal. Momentan kommt immer Kürbis dazu. Den kannst Du aber auch durch extra Karotten oder Süßkartoffeln oder ein anderes Gemüse Deiner Wahl ersetzten. Ein so cremiges, oberleckeres und praktisches Gericht!

Cremiges Linsen Dal mit Kürbis – schnelles Comfortfood für Alle

Das Linsen Dal ist großartig, weil…

  • super schnell gemacht – steht in 30 Minuten auf dem Tisch!
  • zubereitet aus wenigen Zutaten
  • obercremig
  • absolutes Comfortfood
  • wärmt richtig toll durch Ingwer und Chili
  • extra Boost für das Immunsystem durch Kurkuma, Ingwer und Chili
  • schmeckt Allen! Familenessen …die Chili kommt erst zum Schluss dazu, so könnt ihr sie für die Kleinen oder Nicht-Scharf-Esser einfach weglassen.
  • Meal-Prep geeignet. Wartet im Kühlschrank oder auch im Tiefkühler auf seinen Einsatz und zieht bis dahin aromatisch durch!
  • Das Gericht ist vegan, vegetarisch. Wenn ihr Fleischliebhaber seid, passt auch gut etwas gebratenes Huhn oder für die Kleinsten ein Würstchen :-) dazu.
Cremiges Linsen Dal mit Kürbis – schnelles Comfortfood für Alle

Nix wie ran an die Kochtöpfe. Probiere dieses Dal unbedingt mal aus. Wetten, es ist danach nicht mehr von Eurem Speiseplan wegzudenken!


Rezept für Cremiges Linsen Dal mit Kürbis

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm frische Kurkuma Wurzel
  • 2 cm frische Ingwer Wurzel
  • 1 TL Gemüsebrühen-Paste (Rezept hier
  • 2 TL Currypulver (ich nehme Madras-Curry von JustSpices)
  • 700 ml Wasser
  • 2 Karotten (80g)
  • 200 g HokkaidoKürbis, entkernt 
  • 400 g rote Linsen
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 2 EL Cashewmus (oder Erdnusmus)
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Honig
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Optional: frische Chili
  • Optional: 3-4 Stängel Koriander
  • Optional: Dazu Joghurt und Naturreis

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Knoblauch von der äußeren Schale befreien und in grobe Stücke schneiden. Die Haut von Kurkuma und Ingwer mit der Löffelkante abschaben und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Alles zusammen mit Wasser, Gemüsebrühe und Currypulver mit dem Pürierstab fein pürieren.
  2. Karotten schälen (oder waschen), Kürbis von den Kernen befreien und abwaschen. Beides in kleine Würfel schneiden. Vorbereitete Flüssigkeit, Kokosmilch, Gemüse und (kalt gewaschene) Linsen in einen Topf geben, aufkochen, dann 15 Minuten köcheln lassen. Reis aufsetzten, nach Packungsanweisung garen.
  3. Cashewmus, Apfelessig und Honig einrühren. Mit Salz, Essig und Pfeffer abschmecken.
  4. Mit frischer, gehackter Chili, Korianderblättern und Joghurt auf Reis servieren.
Cremiges Linsen Dal mit Kürbis – schnelles Comfortfood für Alle

Guten Appetit! Macht es Euch hübsch, gemütlich und lecker. Alles Liebe, Eure Sarah

Teile diesen Beitrag

Lass mir einen Kommentar da – Danke!

Das könnte auch was für dich sein