Honig-Vanille-Osterlamm – ein süßes Lämmchen zum Osterfest backen

Honig-Vanille-Osterlamm – ein süßes Lämmchen zum Osterfest backen

Heute gibt es Honig-Vanille-Osterlamm! Wir lieben es süße Lämmchen zum Osterfest zu backen! Sie machen sich einfach so hübsch auf dem Tisch. Und lecker sind sie auch noch. Wir backen immer gleich eine ganze Herde, denn man kann sie ja auch wunderbar verschenken. Honig, Vanille und Zitrone aromatisieren den lockeren und saftigen Kuchen ganz frühlingshaft. Natürlich darf eine dicke Puderzuckerschicht und ein Schleifchen um den Hals nicht fehlen!

Honig-Vanille-Osterlamm – ein süßes Lämmchen zum Osterfest backen

Ich finde die Anschaffung einer solchen Lämmchen-Form lohnt sich total (Wir haben 3 davon :-)))…wie gesagt, wie Backen Herden! Der Teig ist fix zusammengerührt. Wenn du also an Mehl und Öl kommst (ist ja leider nicht so einfach in diesen Zeiten) steht der Karriere als Oster-schäfer nichts mehr im Weg. Kleiner Tipp: Achtet unbedingt darauf, dass die beiden Hälften der Form gut verschlossen sind (keine Brösel auf den Kanten!), damit nichts ausläuft. Und vorsichtshalber die Lämmchen auf ein tiefes Backblech stellen – just in case!

Honig-Vanille-Osterlamm – ein süßes Lämmchen zum Osterfest backen

So wird’s gemacht:

Rezept Honig-Vanille-Osterlamm

Zutaten:

  • 60 g Rapsöl
  • 2 Eier (M)
  • 35 g Honig
  • 40 g brauner Roh-Rohrzucker
  • 90 ml Vollmilch (hier Ziegenmilch! Lohnt sich sehr zum Backen auszuprobieren!)
  • 150 g Dinkelmehl (Typ 1050)
  • 1 Prise Salz 
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Bourbon-Vanillepulver oder Mark 1/2 Vanilleschote
  • Zitronensaft & Zesten von 1/2 Zitrone
  • Etwas Butter und Semmelbrösel zum vorbereiten der Form.
  • Puderzucker oder Erythrit Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Lamm-Form gründlich ausbuttern und mit Semmelbröseln ausstreuen. Achtung: keine Semmelbrösel auf die Verschlusskanten!
  2. Eier aufschlagen, Öl, Milch, Zucker & Honig einrühren.
  3. Trockene Zutaten vermischen und unterrühren bis gerade so ein homogener Teig entstanden ist.
  4. Im 175°C (Ober-Unterhitze) vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!)
Honig-Vanille-Osterlamm – ein süßes Lämmchen zum Osterfest backen

Gemeinsames Osterbacken – Happy Easter #foodblogostern

Wir haben uns in toller Food- & Backblogger:innen-Runde zusammen gefunden und euch diese fantastische Rezeptsammlung für ein süßes Osterfest zusammen gestellt. Lasst euch inspirieren und schaut unbedingt mal bei den anderen Blogbeiträgen vorbei! Unten in der Liste findet ihr die direkten Links zu allen Rezepten!

Ostern Backen Foodblog Foodblogostern Blogparade

Na wenn da nichts für Eure Ostertafel dabei ist…Was backt ihr zuerst?

Habt ein tolles und leckeres Osterfest ihr Lieben! Eure Sarah

Teile diesen Beitrag
Published On: 9. April 2022Kategorien: Ostern, Backen, Frühling, Geschenke aus der Küche, Kuchen, Rezepte, zum VerschenkenSchlagwörter: ,

Lass mir einen Kommentar da – Danke!

  1. […] ein süßes Honig-Vanille-Osterlamm zum Osterfest von Feiertaeglich  […]

  2. […] ein süßes Honig-Vanille-Osterlamm zum Osterfest von Feiertaeglich  […]

  3. […] Ein süßes Honig-Vanille-Osterlamm zum Osterfest von Feiertaeglich […]

  4. Lia 9. April 2022 at 9:32 - Reply

    Mhhh…das sieht toll aus! Da kann Ostern ja kommen!

  5. Sandra 9. April 2022 at 10:48 - Reply

    Das Osterlamm ist so toll geworden. Hübsch und bestimmt lecker!

  6. […] ein süßes Honig-Vanille-Osterlamm zum Osterfest von Feiertaeglich  […]

  7. Anja v. Meine Torteria 9. April 2022 at 15:54 - Reply

    Oh, das sieht toll aus.

  8. Bianca von ELBCUISINE 9. April 2022 at 21:27 - Reply

    So süß! Leider fehlt mir noch die Oster-Lamm-Form ;-) Happy Easter!

  9. ina 10. April 2022 at 11:03 - Reply

    Das lämmchen ist so toll geworden. viel zu schön zum essen :)

  10. Mareike 10. April 2022 at 12:11 - Reply

    Das Rezept liest sich hervorragend. Den Tipp mit der Ziegenmilch werd ich auf jeden Fall testen ☺️

  11. Loui Bakery 11. April 2022 at 8:40 - Reply

    Oh, das sieht ja so süß aus. Wunderschön geworden!
    LG Loui

  12. Nina 11. April 2022 at 9:35 - Reply

    WOW. so ein tolles Rezept und so ein hübsches Osterlamm ♥ Liebe Grüße Nina

  13. Kathrina 11. April 2022 at 12:48 - Reply

    Mhhhh, das Lämmchen sieht ja ganz hervorragend aus. Das darf auf dem Ostertisch auf keinen Fall fehlen.
    Liebe Grüße,
    Kathrina

  14. Maxi 11. April 2022 at 19:43 - Reply

    Das Rezept hört sich toll an und wird auf jeden Fall ausprobiert :-) Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest!

  15. Silvia Spohrer 16. April 2022 at 9:48 - Reply

    Hallo Sarah, dein Rezept für das Vanille-Honig- Osterlamm hat mir auf den ersten Blick gut gefallen. Beim Nachbacken ist mir der Teig leider oben und unten aus der Form gelaufen, trotz nagelneuer gut schließender Form, schade. Nächstes Jahr werde ich wieder auf mein altbewährtes Rezept zurück greifen. Frohe Ostern Silvia

    • Sarah 10. Mai 2022 at 10:08 - Reply

      Hallo Silvia,
      das tut mir wirklich total leid. Bei mir hat alles gut geklappt. Tatasächlich weiß ich auch nicht woran es Ligen kann, wenn die Form gut geschlossen war. Mh. Gerne experimentiere ich noch mal an dem Rezept und falls ich heraus finde woran es gelegen haben könnte, melde ich mich bei Dir.
      Liebe Grüße,
      Sarah

Das könnte auch was für dich sein